Exposé 234

Dreiseitenhof mit großem Grundstück bei Tribsees

  • Objekt-Nr:
    234
  • Immobilienart:
    Landhaus / Hof
  • Vermarktung:
    Kauf
  • Adresse:
    18465 Tribsees
  • Landkreis:
    Vorpommern-Rügen

Beschreibungen zur Immobilie

Lage

Der kleine Ort bei Tribsees liegt im Süden des Landkreises Vorpommern-Rügen unweit der Trebel. Der Fluss ist ein bekanntes und beliebtes Wasserwander- und Anglerrevier. Die nächstgrößere Stadt ist Grimmen. Im nahe gelegenen Tribsees und Bad Sülze finden Sie auch Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Versorgung, Reha-Klinik, Kita, Schulen und kulturelle Einrichtungen. Gute Verkehrsanbindung über die A20 nach Rostock, Stralsund und Greifswald. Das Grundstück liegt in Ortsrandlage.

Beschreibung

Das große bäuerliche Anwesen wurde 1912 erbaut, ist bis heute im Familienbesitz und weitestgehend unverändert erhalten geblieben. Hier finden Sie viel Platz zum Wohnen und reichlich Nebengelass für Betätigungen aller Art. Bei dem Gehöft handelt es sich um einen Dreiseitenhof, er ist sehr geräumig und besteht aus drei frei stehenden Gebäuden. Das Wohnhaus bildet die Vorderseite des Hofes, die Wirtschaftsgebäude stehen zur Rechten und zur Linken. Das Grundstück erstreckt sich über eine Größe von 4.274 m². Die Hofanlage wird auf beiden Seiten von großräumigen Grünflächen eingefasst.

Das Wohnhaus Baujahr 1912 wurde in den vergangenen Jahren teilsaniert. Die neuen stilechten ISO-Holzfenster mit dekorativen Fensterläden verleihen dem Haus ein besonderes Aussehen. Im Inneren erwartet sie der Charme eines alten Bauernhauses mit hellen gemütlichen Räumen und den Original Innentüren - durch die historische Flügeltür mit Oberlicht betreten wir den Flur mit Treppenaufgang. Flur und Küche haben echte Terrazzo-Fußböden, in den Wohnräumen sind neue und zum Teil gut erhaltene Holzdielenböden. Das Haus hat 4 Zimmer, Veranda, Küche und Duschbad mit einer Wohnfläche von ca. 112 m². Im Dachgeschoss befindet sich ein Zimmer (ca. 18 m²), der Dachboden wirkt aufgeräumt und hat ebenfalls einen neuen Dielenboden. Kachelofen und Küchenherd sorgen für behagliche Wärme, für die kalten Winter gibt es eine Forster-Etagenheizung.

Besonders zu erwähnen ist die ein paar Schritte entfernte Gartenlaube mit Veranda, eine reizvolle Erweiterung des Wohnraumes, wo Menschen sich entspannen und einige Zeit verbringen können - auch als Unterkunft für Gäste geeignet.

Haustechnik:
Zentralheizung, Forster-Etagenheizkessel ETH 14 - Serie 08, Baujahr 2013, ein Kachelofen - (Energieträger Holz, Braunkohle). Warmwasser mit Durchlauferhitzer, Sanitär- und Elektroinstallation teilerneuert, Duschbad. Alle weiteren Versorgungseinrichtungen sind vorhanden: Strom, Starkstrom, Telefon, zentrale Trinkwasserversorgung, Hofbrunnen, Abwasser in abflusslose Grube, Erdgasanschluss optional.

Pflichtangaben laut EnEV 2014: Energieausweis (Bedarf) 27.01.2018, Endenergiebedarf 338,0 kWh/(m²*a), Effizienzklasse H, Heizungsart Forsterheizung, Befeuerungsart Holz/Braunkohle, Baujahr (Anlagentechnik): 2013

Nebengebäude:

Ziegelstein-Stallgebäude
Holzscheune
Gartenlaube mit Veranda
Massive Doppelgarage
Waschküchen-Anbau
Massiver Schuppen mit Hof-Toilette
Holzschuppen

Modernisierung/Sanierung:
Das Wohnhaus ist dank regelmäßiger Instandhaltung in einem guten Zustand: In den 90er Jahren wurden Dachstuhl Reparaturarbeiten durchgeführt / Dacheindeckung, Dachentwässerung und Fenster erneuert. 2007-2013 Schornstein, Fassade und Keller saniert / Forster-Etagenheizkessel, Sanitärausstattung (Dusche) und E-Schaltkasten erneuert.

Auch die großen Wirtschaftsgebäude haben eine gute Bausubstanz - bis auf evtl. Nutzungsänderungen besteht derzeit kein Sanierungsbedarf. Alle Dächer der Nebengebäude wurden 2015/16 neu eingedeckt, die große Scheune mit Bitumenschweißbahnen - das Stallgebäude mit Profilblechen.

Besonderheiten:
Im Gegensatz zu vielen heruntergekommenen Höfen sind bei diesem Objekt alle Gebäude zwar alt aber in relativ gutem Zustand und kaum reparaturbedürftig.

Kaufpreis / Provision

Kaufpreis: VB 240.000,- Euro
Käuferprovision 7,14% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.) Die Provision wird mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages fällig.

Weitere Informationen

Alle Angaben zu dem Verkaufsobjekt haben wir von dem Eigentümer erhalten; für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Copyright © 2017 Anja Gerland Immobilien




Mit meinem Newsletter informiere ich Sie kostenlos und unverbindlich über meine aktuellen Immobilienangebote in Mecklenburg-Vorpommern. Sie erhalten keine unerwünschte Werbung!

grafikImmer auf dem Laufenden... e-mail Newsletter